FANDOM


Bora Dagtekin wurde am 27. Oktober 1987 in Hannover geboren und ist ein deutsch-türkischer Autor und Regisseur, der vor allem für komödiantische Film- und Fernsehdrehbücher bekannt ist.

Er ist der Schöpfer der Serie Türkisch für Anfänger und deren Verfilmung.

LebenBearbeiten

Bora Dagtekins Vater ist türkischer Herkunft. Dagtekin studierte bis 2006 Drehbuch an der Filmakademie Baden-Württemberg in Ludwigsburg. Er ist der Hauptautor der Serie Türkisch für Anfänger, durch die er international bekannt wurde und die viele Preise erhielt. Davor war Dagtekin an der RTL-Serie Schullmädchen, an Gute Zeiten, schlechte Zeiten und an Werbungen beteiligt.

2006 schrieb er seine erste Kinokomödie. 2007 schrieb er das Drehbuch für die erste Episode von Doctor's Diary, einer weiteren sehr erfolgreichen Serie. Es folgten die Kino-Verfilmung von Türkisch für Anfänger und 2013 Fuck ju Göhte, bei denen er auch als Regisseur tätig war.

FilmografieBearbeiten

DrehbuchBearbeiten

  • 2001: Gute Zeiten, schlechte Zeiten
  • 2003: Toyotafahrer leben länger
  • 2004: Wilde Jungs
  • 2005: Meine schönsten Jahre
  • 2005: Season Greetings
  • 2004–2005: Schulmädchen
  • 2006: Wo ist Fred?
  • 2006–2008: Türkisch für Anfänger
  • 2008: ProSieben Funny Movie: Eine wie keiner
  • 2008–2011: Doctor’s Diary
  • 2010: Undercover Love
  • 2012: Türkisch für Anfänger
  • 2013: Fack ju Göhte

RegieBearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.